close
Wir sind für Sie da: 05285/64500 oder office@bestattung-kroell.at
STERBEFÄLLE
Traueranzeigen

WIR TRAUERN UM …

Falls Sie einige einfühlsame Worte an die Angehörigen richten wollen, besteht die Möglichkeit Ihre Anteilnahme in Form einer Gedenkkerze oder eines Kondolenzbucheintrages zum Ausdruck zu bringen.

Wir trauern um

Thomas Eder
✝︎ 03.02.2024
Schwendberg
Kondolenzbuch
Bitte tragen Sie hier Ihren Text ein, der im Kondolenzbuch erscheinen soll.
Wir weisen darauf hin, dass Einträge nach unserem Ermessen bzw. nach Ermessen der Angehörigen wieder entfernt werden können. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben.
eintragen
zurück
OK
Immer in meinem ❤️ Bussal Thomas.
25.02.2024
Amoi Seng Ma uns wieder.....bis bald mein Schatz...Bussi deine Tante ❣️
20.02.2024
Du bist nicht mehr hier..aber trotzdem da..und wirst es auch immer in meinem Herzen ❤️ bleiben ...Bussi deine Tante ????
20.02.2024
A,Kraftkerz'l!
20.02.2024
Tot ist überhaupt nichts:
Ich glitt lediglich über in den nächsten Raum.
Ich bin ich, und ihr seid ihr.
Warum sollte ich aus dem Sinn sein,
nur weil ich aus dem Blick bin?
Was auch immer wir füreinander waren,
sind wir auch jetzt noch.
Spielt, lächelt, denkt an mich.
Leben bedeutet auch jetzt all das,
was es auch sonst bedeutet hat.
Es hat sich nichts verändert,
ich warte auf euch,
irgendwo
sehr nah bei euch.
Alles ist gut.
20.02.2024
Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich
Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht
Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen
18.02.2024
Mein Schatz...mein Neffe...es ist noch immer nicht in Worte zu fassen wie du fehlst..und es wir auch nicht besser werden...ich weiss nur eins...ich hab dich lieb...und du wirst IMMER bei mir sein...hab dich lieb Thomas ❤️????????
18.02.2024
Die Blume geht zugrunde, aber der Samen bleibt zurück und liegt vor uns, geheimnisvoll, wie die Ewigkeit des Lebens. (Khalil Gibran)
17.02.2024
„Der Tod ist ein Horizont, und ein Horizont ist nichts anderes als die Grenze unseres Sehens.
Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere, die ihn hinter dieser Grenze wiedersehen.“
15.02.2024
Wenn wir dort sind,
wo du jetzt bist,
werden wir uns fragen,
warum wir geweint haben.
14.02.2024
"Nur Gott weiß warum.."

Ruhe in Frieden

Allen Hinterbliebenen viel Kraft und Hoffnung für alles Kommende.
13.02.2024
Der Tod ordnet die Welt neu.
Scheinbar hat sich nichts verändert
und doch ist alles anders geworden.
13.02.2024
Wenn ihr mich sucht,
sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort einen Platz gefunden,
werde ich immer bei euch sein.
13.02.2024
Nun bist du ein leuchtender ✭ am Himmel
12.02.2024
Liebe Michi, lieber Matthias und Trauerfamilie,

Der Abschied eines lieben Menschen ist wohl das schwerste was ein Mensch tragen muß. Die Antwort nach dem WARUM wird man leider nie bekommen. Ich wünsche euch allen, den Zusammenhalt, die Kraft den Glauben und die Hoffnung, dass ihr eines Tages von den vielen schönen Erinnerungen an eurenThomas (die euch keiner mehr nehmen kann), euer Leben weiter zu gehen...Schritt für Schritt. Dem Auge fern aber dem Herzen auf Ewig nahe, so wird Thomas für euch euer Schutzengel und Begleiter sein!
Ruhe in Frieden!

In Gedanken bei euch!
12.02.2024
Als du auf die Welt kamst, lachten alle und nur du weintest.
Du hast dein Leben so gelebt, dass als du starbst, alle weinen und nur du lächelst.
12.02.2024
11.02.2024
Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
aus dem wir nicht vertrieben werden können.
11.02.2024
Man lebt zweimal:
das erste Mal in der Wirklichkeit,
das zweite Mal in der Erinnerung.
11.02.2024
Sterben ist kein ewiges getrennt werden; es gibt ein Wiedersehen an einem helleren Tag.
10.02.2024
Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; doch die Liebe ist die größte unter ihnen.
10.02.2024
08.02.2024
liebe trauerfamilien,so ein schias und würdevolles begräbnis ist des heit gewesen und do hot ma richtig gsechn wie wertgeschätzt und beliebt enka thomas wor .bin no gonz überwältig vu den tänenmeer . enk winschn mir viel liebe und kroft ????✨✨✨✨????
08.02.2024
Eine sehr sehr starke Familie und eine sehr sehr starke Michi
08.02.2024
Ein Abschied aber kein Vergessen❤️
Danke für alles & danke für dich❤️

Deine Cousine aus OÖ❤️❤️❤️
08.02.2024
08.02.2024
Ohne Worte warum?
07.02.2024
Ich persönlich kenne niemanden von euch aber trotzdem bin ich im Gedanken bei euch!!
So schlimm so tragisch ????
07.02.2024
Liebe Michi, lieber Matthias, liebe Trauerfamilie!

Ich wünsche euch ganz, ganz viel Kraft für die kommende schwere Zeit.
Gebt einander Kraft und Halt um das Unfassbare zu Verstehen und damit Leben zu lernen.

Tom Ruhe in Frieden! Schick den Deinen immer wieder Zeichen, dass du bei ihnen bist und auf sie aufpasst.
07.02.2024
Liebe Michi,
ich kenne Dich nicht persönlich, aber ich nehme großen Anteil an Deinem großen Verlust und Deinem Schicksal. Ich habe meinen Mann auch sehr früh verloren. Darum kenne ich diesen Schmerz, die Ohnmacht, die Frage nach dem Warum, den Zweifel..........Ich wünsche Dir und Deinem kleinen Matthias von ganzem Herzen viele gute Wegbegleiter durch diese schweren Zeiten und viel Kraft und auch die Gewissheit und Hoffnung, dass Gott immer treu an Eurer Seite sein wird und gut für Euch beide sorgen wird. Für jetzt gibt es leider keine Antwort auf die quälenden Fragen.......

"Legt alles still in Gottes Hände,
das Glück, den Schmerz,
den Anfang und das Ende!
Gott weiß warum,
Gott weiß wozu,
dies Wissen gibt dem Herzen Ruh!

In Gedanken und im Gebet mit Euch verbunden!

eine mitfühlende Witwe
07.02.2024
Wer Dich kannte, weiß, was wir verloren haben ✨✨

I wea die nia vagessn Tom ????

Danke nochmal für alles
07.02.2024
Warum nur??
Wenn es für uns schon unbegreiflich ist, wie muss das erst für deine Familie sein.
Tom sei der ganz besondere Schutzengel für deine Familie, ganz besonders für deine Michi und euren kleinen Matthias. Geh immer einen Schritt hinter ihnen und leg deine Hand schützend über sie. Mia wean di nia vergessen Tom. Ruhe in Frieden. ❤️
07.02.2024
Es gibt eine Zeit der FREUNDE,
eine Zeit der STILLE,
eine Zeit des SCHMERZES,
eine Zeit der TRAUER,
und eine Zeit der DANKBAREN ERINNERUNGEN.

Unvergessen bleibst du uns lieber Thomas
Deiner Familie viel Kraft, Gott Vertrauen und Zuversicht in dieser schweren Zeit des Abschied nehmens

Daniel und Caroline Nill
07.02.2024
„Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume, ich leb´ in euch geh´ durch eure Träume.“
Michelangelo Buonarroti
07.02.2024
So wie der Wind den Sand verweht,

so ist auch unser Leben.

Wir wirbeln hoch, wir fallen tief –

wem ist das Glück gegeben?

Doch ihre Seele fliegt weit fort,

unendlich zu den Sternen,

befreit von aller Erdenlast

in weite, weite Ferne.
07.02.2024
VERTRAUT auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich!

VERTRAUT auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht!

VERTRAUT auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lässt
die Freude wiederkommen!

Viel Kraft der ganzen Familie!
Steinberger Thomas und Manuela mit Familie
06.02.2024
GOTT gebe EUCH,
für jeden STURM einen REGENBOGEN,
für jede TRÄNE ein LACHEN,
für jede SORGE eine AUSSICHT,
und eine HILFE in jeder SCHWIERIGKEIT,
für jedes PROBLEM, das das LEBEN schickt, einen FREUND es zu teilen.
Für jeden SEUFZER ein schönes LIED
und eine ANTWORT auf jedes GEBET.


Es tut soo weh, man kann es einfach nicht begreifen

Viel Kraft, Glauben, Hoffnung und Gottes Segen der ganzen Familie, so ein Schicksal zu begreifen,
Glaubt fest daran, daß euer THOMAS immer bei EUCH is und gebt acht wenn er Euch ZEICHEN gibt! ER IST BEI EUCH!!!


In GEDANKEN bei EUCH
06.02.2024
Das Leben wird nie mehr so sein wie es war,
es wird immer eine große Leere sein,
es wird immer Schmerzlich sein,
es wird niemals so wie es war,,, es wird anders und sehr traurig sein.
Pater Pius betet für die Schmerzen
06.02.2024
Der Tod kann uns einen geliebten Menschen nehmen, aber niemals die Liebe und Erinnerung an ihn.

Wir vermissen dich sehr!!!????

In liebe deine Cousine
06.02.2024
Unser tiefstes Mitgefühl Aufrichtige Anteilnahme ✨Waltraud und Martin
06.02.2024
Ruhe sanft in den Armen Gottes.
Unser tiefstes Mitgefühl den Angehörigen entbietet Elisabeth und Konrad Tirof Schwendau.
06.02.2024
Ruhe in Frieden lieber Thomas!

Liebe Michi mit Matthias,
liebe Edith und Tobias mit Familie,

Ihr seid eine große und starke Familie, voller Zusammenhalt, gegenseitiger Unterstützung und Liebe!
Das ist ein wunderbares Geschenk, haltet fest daran!

Wir wünschen Euch allen von Herzen viel Kraft, Trost und Gottes Segen!
In tiefem Mitgefühl und stiller Umarmung
Maria und Bernhard mit Theresa, Tux.
06.02.2024
Ich wünsche euch
Arme die euch tragen,
Herzen die euch Wärme geben,
Hände die euch halten,
Freunde die eure Tränen trocknen,
Sonnenstrahlen die euch zeigen,
es gibt noch ein Licht.

Es ist ein tiefes Loch, eine Wunde, die immer wieder aufreißen wird.
Schmerz, der niemals heilen wird.
Leere, die niemals zu füllen sein wird.
Trauer, die niemand stillen kann.
Fragen, die niemals beantwortet werden,
doch eine wunderbare Erinnerung, die euch keiner mehr nehmen kann!
Mit tiefem Mitgefühl, Fam. Theresia Pendl, Fam. Andrea Greif
06.02.2024
Liebe Michi, lieber Matthias liebe Trauerfamilie. Unser aufrichtiges Mitgefühl und ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.

''Du bist nicht mehr da wo du warst aber du bist überall wo wir sind''

Ruhe in Frieden lieber Thomas.

Alex & Franz
05.02.2024
05.02.2024
Wir können die Frage nach dem "warum " nicht beantworten, euren Schmerz nicht stillen und eure Tränen nicht trocknen, aber wir können in dieser schweren Zeit für Euch beten und mit Euch trauern.
Wünschen Euch viel Kraft für diese schwere Zeit,
unser Aufrichtiges Beileid.
Familie Kröll Boda
05.02.2024
"Nichts stirbt was in Erinnung bleibt. Was bleibt ist deine Liebe und deine Jahre voller Leben. Und das Leuchten in Augen aller, die von dir erzählen."

DIE LIEBE BLEIBT..

Ruhe in Frieden ,

eine traurige Familie aus Hainzenberg
05.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme und viel Kraft in dieser schweren Zeit ????
05.02.2024
Wo warst du lieber Schutzengel?
05.02.2024
Das Leben ist unfair... ????
05.02.2024
In diesen schweren Tagen, der Trauer und dem Schmerz. gibt die Erinnerung an all die glücklichen Stunden und das gemeinsame Erlebte, Trost und Kraft, auch in die Zukunft zu sehen. Aufrichtige Anteilnahme in dieser schweren Zeit. Andrea Hinterberger
05.02.2024
Auf der anderen Seite des Weges

Der Tod ist nicht,
ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.
Ich bin Ich, ihr seid ihr.
Das, was ich für Euch war, bin ich immer noch.
Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt.
Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt.
Gebraucht nicht eine andere Redensweise, seid nicht feierlich oder traurig.
Lacht weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben.
Betet, lacht, denkt an mich, betet für mich damit mein Name im Hause gesprochen wird, so wie es immer war, ohne besondere Betonung, ohne die Spur des Schattens.
Das Leben bedeutet das, was es immer war.
Der Faden ist nicht durchschnitten.
Warum soll ich nicht mehr in euren Gedanken sein, nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin?
Ich bin nicht weit weg, nur auf der anderen Seite des Weges

Liebe Michi, lieber Matthias liebe Trauerfamilie unsere aufrichtige Anteilnahme in diesen schweren Stunden.
Familie Dornauer Hainzenberg
05.02.2024
Eben noch da gewesen, eben noch gelacht, eben noch voller Zuversicht, eben noch geplant und plötzlich fort!
Ruhe in Frieden Thomas????
Unser aufrichtges Beileid, viel Kraft in dieser schweren Zeit...
Gerhard mit Philipp und Nadine
05.02.2024
Und immer sind da Spuren deines Lebens,Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen! Ruhe in Fieden lieber Thomas????
Unsere Aufrichtige Anteilnahme in dieser schweren Zeit
Johanna mit Melanie, Alexandra und Roebert
05.02.2024
A tia ku mo leider a nichts mea glabn ba selle Tragödien obo Iatz kinnts wenigstens Karten spielen und a glasl trinken do wos Iatz seits . Mander gebts Gas do oben
05.02.2024
Ein gelachter hed mo sischt a tia !! Und a netter Mensch .
05.02.2024
So wie der Wind mit den Bäumen spielt,so spielt das Schicksal mit den Menschen. Man sieht sich,man lernt sich kennen, gewinnt sich lieb und muss sich trennen. Der Mensch kann viel ertragen und erleiden, er kann vom Liebsten, was er hat, in Wehmut scheiden, er kann die Sonne meiden und das Licht, doch vergessen, was er einst geliebt, das kann er nicht. Viel Kraft und Gottvertrauen euch allen in dieser so schweren Zeit.
05.02.2024
Unfasabar
R.i.p.
Viel Kraft deiner lieben Michi
05.02.2024
Unser aufrichtiges Mitgefühl und viel Kraft in der schweren Zeit! Johanna und Peter mit Familie.
05.02.2024
Jedes Wort zuviel und doch zu wenig.Deinen Lieben Hoffnung und Kraft in dieser unsagbar schweren Zeit und viele Menschen die euch zur Seite stehen. Aufrichtige Anteilnahme
05.02.2024
Leuchtende Tage,

nicht weinen, dass sie vorüber,

lächeln, dass sie gewesen sind.
05.02.2024
Die Erinnerung ist ein Fenster,
durch das ihr ihn sehen könnt wann immer ihr wollt.
Mia winschn da Familie und de Freunde a guata Kroftquelle.
Fam. Holzer
05.02.2024
„Für uns ist es der Sonnenuntergang, für Dich aber ein Aufgang.“
05.02.2024
Als der Regenbogen verblasste, kam der Albatros und trug mich mit sanften Schwingen weit über die sieben Weltmeere.
Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts. Ich trat hinein und fühlte mich geborgen.
Ich habe euch nicht verlassen, ich bin euch nur ein Stück voraus.
In lieber Erinnerung
05.02.2024
A Liachtl fia die Thomas, der Trauerfamilie viel Kraft in dieser so schweren Zeit!
Katharina mit Familie, Gerlos
05.02.2024
Ich werde als heller Stern vom Himmel für euch leuchten, wenn es dunkel ist. Ich werde als warmer Sonnenstrahl eure Tränen trocknen, wenn ihr traurig seid. Ich werde euch als bunter Regenbogen entgegen lachen, wenn ihr an mich denkt. Ich werde immer bei euch sein, tief in euren Herzen, weil ihr mich liebt. Wenn ihr an mich denkt und traurig seid, erinnert euch an die schönen Stunden die wir zusammen waren.
05.02.2024
Du weagsch ins ohgia Thom ????

Wo obal nett mit dia

Danke vi olls

Mia weang die nia vagessn ♥️
05.02.2024
Sei geborgen in Gottes Hand ✨ Ein Licht vom Pankrazberg
05.02.2024
Liebe Trauerfamilie!

Der Verlust eines geliebten Menschen
ist wohl die schmerzlichste Erfahrung,
die das Leben für einen bereithält.
Wir wollen euch auf diesem Weg wissen lassen,
dass wir eure Trauer mit euch teilen
und euch in dieser schweren Zeit
viel Hoffnung und Kraft wünschen.

Möge Gott euch gute Wegbegleiter zur Seite stellen!
In aufrichtigem Mitgefühl!

Anita und Sepp mit Familie
05.02.2024
Es gibt Dinge, die man nicht versteht.

MOMENTE - in denen einem alles egal ist.

AUGENBLICKE - die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen.

GEFÜHLE - die man nicht steuern kann.

TRÄNEN - die unweigerlich kommen.

ERINNERUNGEN - die einem das Herz brechen.

ORTE - an die man zurückkehren möchte.

TAGE - an denen man nicht mehr weiter weiß.

STUNDEN - in denen man auf die Antwort
nach dem "Warum" wartet.

MINUTEN - in denen man begreift, was
einem wirklich fehlt.

SEKUNDEN - in denen man verzweifelt.

Es gibt MOMENTE - in denen man begreift,
es wird nie mehr so sein wie es war.

Denn es gab diesen einen Augenblick, da
stand die Welt still, und als sie sich weiterdrehte, war nichts mehr wie es war.

Mein aufrichtiges Beileid, viel Kraft der Familie!

Ruhe in Sanft Lieber Tom!

????
05.02.2024
Es ist traurig so ein Schicksal. Unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in der schweren Zeit.
05.02.2024
Und wenn ihr fragt, wo mag er sein?
So wißt: Engel sind niemals allein.
Euer Thomas kann jetzt alle Farben seh'n und barfuß durch die Wolken geh'n.
Geht dann ein Wind am milden Tag,
So denkt: Es war Thomas's Flügelschlag.

In Gedanken bei Euch.

Thomas hilf deinen Lieben mit dem schlimmen Schiksal zurecht zu kommen.
05.02.2024
Es ist zu früh - sagt das HERZ  
es ist Gottes Wille - sagt der GLAUBE  
du fehlst uns - sagt die LIEBE  
und wer sagt - so ist das LEBEN  
der weiß nicht wie weh es tut.

Ich bedanke mich bei dir, lieber Tom.
05.02.2024
Es ist zu früh - sagt das HERZ  
es ist Gottes Wille - sagt der GLAUBE  
du fehlst uns - sagt die LIEBE  
und wer sagt - so ist das LEBEN  
der weiß nicht wie weh es tut.

Ich bedanke mich bei dir, lieber Tom.
05.02.2024
Unser aufrichtigstes Beileid,der gonzn Familie viel Kroft unnd Gottes Segen das schwere Schicksahl zu tragen! Jerg,Peter und Katharina
05.02.2024
ICH GLAUBE, dass wir manchmal im Schlaf umarmt werden, von unseren Lieben, die nicht mehr da sind.
Dann schaut die Seele vorbei und lässt uns etwas Kraft da.

Von ganzem Herzen wünsche ich Euch, dass Ihr diese Kraft spürt ...
05.02.2024
Es gibt Dinge, die wir nicht verstehen, Erinnerungen, die uns das Herz brechen und Momente, wo sich die Welt aufhört zu drehen.

Herzliches Beileid.
05.02.2024
Wir wünschen euch einen Regenbogen,
der Hoffnung gibt und Brücken schlägt,
der Euch mit seinen Farben
durch den noch so traurigen Alltag trägt.
Fragt nicht nach dem Warum.
Es wird euch niemand sagen warum.
Aber es sind ganz viele Menschen sehr nahe,
die Euch auffangen, trösten und Kraft geben.

Worte können nicht trösten, ... in stillen Gedenken und lieben Erinnern trauern wir mit Euch.
Fam. Michaela Tipotsch, Schwendau
05.02.2024
Danke
Im Namen der Angehörigen sagen wir ein herzliches „Vergelt’s Gott“ für die erwiesene Anteilnahme.
Adresse
Laubichl 146
6290 Mayrhofen
Kontakt
F. 0043 5285 645 00-6
Öffnungszeiten
Büro: Montag bis Freitag
07:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Außerhalb der Büroöffnungszeiten, am Wochenende sowie an Feiertagen nach telefonischer Vereinbarung.
by Vogelfrei & NetSolutions'21