close
Wir sind fГјr Sie da: 05285/64500 oder office@bestattung-kroell.at
STERBEFÄLLE
Traueranzeigen

WIR TRAUERN UM …

Falls Sie einige einfühlsame Worte an die Angehörigen richten wollen, besteht die Möglichkeit Ihre Anteilnahme in Form einer Gedenkkerze oder eines Kondolenzbucheintrages zum Ausdruck zu bringen.

Wir trauern um

Johann Penz
✝︎ 17.01.2023
Zellbergeben
Kondolenzbuch
Bitte tragen Sie hier Ihren Text ein, der im Kondolenzbuch erscheinen soll.
Wir weisen darauf hin, dass Einträge nach unserem Ermessen bzw. nach Ermessen der Angehörigen wieder entfernt werden können. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben.
eintragen
zurück
OK
Liebe Trauerfamilie,

alles hat seine Zeit.
Eine Zeit der Freude.
Eine Zeit der Liebe.
Eine Zeit der Gemeinsamkeit.
Und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

Wir werden den lieben Johann und die gemeinsamen Erlebnisse mit ihm stets in liebevoller Erinnerung behalten.
Möge er wohlbehütet ruhen.

Unser aufrichtiges Beileid,
Uschi und das gesamte Team vom Thermenhof PuchasPLUS Loipersdorf
28.01.2023
Hallo Hilda hallo Christian!

Leider habe ich erst jetzt vom ableben des Hans gehört.

Ich möchte meine Anteilnahme ausdrücken und wünsche Euch viel Kraft in der schweren Zeit vom Verlust.

Gott sei der Seele vom Hans gnädig er möge einen guten Platz im Himmel bekommen

In Ewigkeit Amen

Bernhard Erharter
22.01.2023
Die Blätter fallen.Fallen wie von weit,
als welkten in den Himmel ferne Gärten.
Sie fallen mit verneinender Gebärde
Und in Nächten fällt die schwere Erde.,
aus allen Sternen in der Einsamkeit,
Wir alle fallen. Diese Hand da fällt,
Und sieh die andere an: es ist in allen
Und doch ist Einer, welcher dieses Fallen
Unendlich sanft in seinen Händen hält

Armin Sch.
20.01.2023
Liebe Trauernde
Ein geliebter Mensch ist gestorben, was bleibt sind Trauer und Schmerz ein Gefühl der Hoffnungslosigkeit.
Doch trotz der Betrübnis, es gibt Hoffnung auf ein Wiedersehen, ein Wiedersehen in Gottes neuer Welt. In Johannes 5:25 prophezeite Jesus- ich versichere euch: Die Zeit wird kommen, ja, sie hat schon begonnen, in der die Toten die Stimme des Sohnes Gottes hören werden. Und wer diesen Ruf hört wird leben (Die Bibel- Hoffnung für alle). Auch im Bibelbuch Hiob Kapitel 14:14,15 steht geschrieben, dass Gott sich der Verstorbenen erinnern und sie durch die Auferstehung zu neuem Leben erwecken wird.
Wie schön wenn Jesu Worte sich erfüllen und der allmächtige und barmherzige Gott Jehova den Tod gemäß Offenbarung 21:4 in naher Zukunft für immer zunichte machen wird.
Wie schön, wenn wir zusammen mit sanftmütigen Menschen und in der Anbetung des gerechten Gottes vereint, in seiner neuen und friedlichen Welt ewig leben dürfen.
Sehnen wir diese Welt herbei!
Ich wünsche den Hinterbliebenen von ganzem Herzen für die Zukunft viel Kraft, Zuversicht und Gottvertrauen.

Mit stillen Grüßen Ainberger E.
19.01.2023
"Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung."
Silvio, Anesa und Kathi
18.01.2023
18.01.2023
17.01.2023
Liebe Hilda,
lieber Christian,

ich versichere euch meine aufrichtige Anteilnahme und wünsche euch viel Kraft bei der Verarbeitung eurer Trauer.

In stillem Gedenken

Sabine Müller

Fühlt euch umarmt von mir.
17.01.2023
Unsere Toten sind nicht abwesend
nur unsichtbar
Sie schauen mit ihren Auge voller Licht
in unsere Augen voller Trauer.


Danke für alles! Andrea und Bernhard Hauser
17.01.2023
Danke
Im Namen der Angehörigen sagen wir ein herzliches „Vergelt’s Gott“ für die erwiesene Anteilnahme.
Adresse
Laubichl 146
6290 Mayrhofen
Kontakt
F. 0043 5285 645 00-6
Öffnungszeiten
Büro: Montag bis Freitag
07:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Außerhalb der Büroöffnungszeiten, am Wochenende sowie an Feiertagen nach telefonischer Vereinbarung.
by Vogelfrei & NetSolutions'21